Download Aktienkursorientierte Vergütungssysteme für Führungskräfte: by Arne Schulz (auth.) PDF

By Arne Schulz (auth.)

Nicht zuletzt die Finanzkrise hat die Diskussion um Aktienoptionspläne als anreizkompatible Vergütung für Führungskräfte börsennotierter Aktiengesellschaften angeheizt. Arne Schulz zeigt, dass sie bei richtiger Ausgestaltung geeignet sind, die Ziele von Anteilseignern und administration anzugleichen und so zu einer Lösung des Principal-Agent-Konflikts beitragen können. Besondere Aktualität erlangt die Arbeit durch die Pläne des Gesetzgebers, den Aufsichtsrat zu einer Angemessenheitsbeurteilung der Vorstandsvergütung zu verpflichten.

Show description

Read or Download Aktienkursorientierte Vergütungssysteme für Führungskräfte: Eine Analyse aus rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Sicht PDF

Similar managerial books

The Management Mythbuster

Turn into a greater supervisor by way of difficult the myths of regularly permitted administration wisdomA funny assessment of present administration perform with a really severe message, The administration Mythbuster makes an enjoyable case for wondering a lot of the traditional knowledge that pervades the company global at the present time.

Advances in Management Accounting

"Advances in administration Accounting" ("AMA") publishes well-developed articles on quite a few present issues in administration accounting which are appropriate to researchers in either perform and academe. As one of many most appropriate administration accounting study journals, "AMA" is easily poised to satisfy the wishes of administration accounting students.

CIMA Official Learning System Financial Management, Sixth Edition

CIMA authentic studying platforms are the€only€textbooks suggested through CIMA as middle analyzing. € Written through the CIMA examiners, markers and teachers, they particularly arrange scholars to cross the CIMA assessments first time. . totally up-to-date to mirror the 2010 syllabus, they're full of positive aspects to enhance studying, together with: .

Additional info for Aktienkursorientierte Vergütungssysteme für Führungskräfte: Eine Analyse aus rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Sicht

Example text

275-340; REUSCHENBACH 2000, Rn. 567-570, S. 153; RÖDER/GÖPFERT 2001, S. 2002-2006; SWOBODA/KINNER 2003, S. 418-423; TEPASS/LENZEN 2004, Rn. 417-568, S. 119137 oder WEILEP 1999, Fach 18, S. 3676-3678. 20 Vgl. PETERSEN 1989, S. 136-238. 21 Vgl. ) 2004b und ZITZEWITZ 1999, S. 698-706. 6 Einleitung schluss bilden jedoch die im Rahmen der Konzernrechnungslegung entwickelten Grundsätze zur handelsrechtlichen Abbildung von Aktienoptionsplänen die Grundlage für die hier durchgeführte Analyse, da von einer Ausstrahlungswirkung auf den Einzelabschluss ausgegangen werden kann.

7-12; BREUER 1998, S. 7-30; KÜRSTEN 1997, S. 63; LÜCKE 2001, S. ; OTTERSBACH/BEHRINGER 2000, S. 928-932; PAPE 1999, S. ; PERRIDON/STEINER 2004, S. 17-19; PLAGENS/BRUNOW 2004a, S. 102-108; PLAGENS/BRUNOW 2004b, S. 151-156; SCHMIDT/TERBERGER 1999, S. 11-31; SÜCHTING 1995, S. 1-3 oder TYTKO/MAREK 2001, S. 675-678. 2 Zielträger von Investitions- und Finanzierungsentscheidungen Als Wirtschaftssubjekte, die ihren Nutzen durch im Unternehmen zu treffende Investitionsund Finanzierungsentscheidungen maximieren wollen oder von solchen Entscheidungen berührt werden, kommen eine Vielzahl von Personen und Personengruppen infrage.

399 Tabelle 14: Vergleich administrativer Kosten .......................................................... 401 Tabelle 15: Vergleich der optionsplanspezifischen Steuerwirkungen...................... 403 Tabelle 16: Vergleich der Verwässerungseffekte ..................................................... 407 Tabelle 17: Normierung der Optionsanzahl ............................................................. 430 Tabelle 18: Variation der Ausgestaltungsmerkmale.................................................

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 8 votes